Elektrosmog Strahlungsmessung

Elektrosmog belastet uns dauerhaft und kann verschiedene Symptome hervorrufen. Professionelle Messungen erfassen, dokumentieren und analysieren die elektrischen, magnetischen und elektromagnetischen Belastungen.

 

 

 

Folgende Geräte können Elektrosmog auslösen:

 

  • WLAN
  • Sendemasten und Funkmasten
  • Hochspannungsleitungen
  • Stromleitungen im Haus oder Wohnung
  • Bluetooth
  • Babyphone
  • allgemeine Stromverbraucher
  • Mobiltelefone
  • DECT Telefon

Mit den Messgeräten können genaue Daten zur Belastung gemessen werden. So kann nach der Messung genau analysiert werden, was und woher die Strahlung kommt. Die Lösungen können dann auf das Problem hin perfekt abgeschtimmt werden.